Die Sonne schreibt Ihnen keine Rechnung !

Thermische Solaranlagen (wie Flachkollektoren und Vakuumröhrenkollektoren) können für die Erwärmung von Trinkwasser (Dusch- und Badewasser) sowie zur Wärmegewinnung für Raumheizung eingesetzt werden.

solar-250-2 solar-250-3

In Zentraleuropa können mit thermischen Solaranlagen ( je nach Region ) üblicherweise 50 bis 60 Prozent des Energiebedarfs zur Erwärmung von Trinkwasser gedeckt werden. Der Deckungsbeitrag einer thermischen Solaranlage zur Heizungsunterstützung ist von verschiedenen Randbedingungen abhängig und muss von Fall zu Fall betrachtet werden.


Bei einer notwendigen Heizungsmodernisierung ist das Thema Solarenergie besonders interessant.

solar-500-4


Schein | Bäder, Heizungs- und Sanitäranlagen in Großburschla berät Sie über das Kosten- Nutzenverhältnis und die Fördermöglichkeiten bei der Installation von Solaranlagen.


Copyright © 2016   S C H E I N | Bäder, Heizungs- und Sanitäranlagen . Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok